Aktuelle Kurse & Seminare

Aufstellung mit Figuren auf dem Systembrett

Das Systembrett ist ein rechteckiges, helles Brett aus Holz, z.B. in der Größe 50 cm x 50 cm.

Es lässt sich überall dort anwenden, wo es sich um ein Anliegen handelt, welches mehrere Personen, zum Beispiel Familien oder Teams, also „Systeme“ betrifft.

Es lassen sich Personen, aber z.B. auch Informationen oder Krankheiten aufstellen. Hierfür verwende ich Playmobil-Figuren und Holzklötze.

Bei dieser Arbeit geht es um das Sichtbarmachen einer als problematisch erlebten Lebenssituation für die Klientin, den Klienten – weg vom Zer-denken und Zer-reden, hin zum Sehen verschiedener Sichtweisen, um dann z.B. eine mögliche neue Lösung zu finden.

Diese Aufstellungsform eignet sich hervorragend in der Einzelarbeit, sei es als Familienaufstellung oder um im Coaching-Bereich ein Arbeits-System aufzustellen.

Im Teil 1 lernen Sie eine Ist- und eine Lösungsaufstellung (ohne Kontaktaufnahme zu den Figuren/Repräsentanten)

Im Teil 2 lernen Sie eine Ist- und eine Lösungsaufstellung (mit Kontaktaufnahme zu den Figuren/Repräsentanten)

Dieser Kurs beinhaltet zwei Kurstage.

 

Termine:   Die., 15.09. + Die., 29.09.2020 von 09.00 - 17.00 Uhr, inkl. 60 min Pause
Ort:   Im Haus der Gesundheit, Breslauer Straße 15, 82194 Gröbenzell
Kosten:   € 200,00 p.P.
Anmeldung:   Bitte schicken Sie mir eine E-Mail an  kontakt@kienast-klinger.de  oder rufen Sie mich an, damit ich Ihnen eine Anmeldung und eine Datenschutzrechtliche Einwilligung zukommen lassen kann.